Inhalt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Kontakt: Audiodatei zum Download (mp3 - 476 kB)
Text: Audiodatei zum Download (mp3 - 450 kB)
Wegbeschreibung von der U-Bahn: Audiodatei zum Download (mp3 - 431 kB)
Wegbeschreibung von der S-Bahn: Audiodatei zum Download (mp3 - 417 kB)


Kontakt:


Hotel Ibis Berlin-Spandau, zwei Sterne Plus
Klosterstraße 4
13 58 1 Berlin
Telefon: 030 / 33 50 20
Zentrale Reservierungsnummer: 069 / 95 30 75 96
Fax: 030 / 33 50 21 00


Internet: www.ibishotel.com
Dort ist auch Online-Buchung möglich.
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt,
Check-in ab 15 Uhr, Check-out bis 12 Uhr, andere Zeiten können abgesprochen werden.

 

Der Preis für eine Person beträgt 53 Euro bis 139 Euro, für zwei Personen 53 Euro bis 159 Euro. Bitte den aktuellen Tagespreis erfragen oder auf der Homepage recherchieren, Frühbucher online erhalten eine Rabatt, bitte ebenfalls erfragen.

 

Der Blindenführhund ist erlaubt, auch im Speisesaal, und kostet acht Euro.


Hotel Ibis Berlin-Spandau

 

Alle 132 Zimmer des Hotels sind Doppelzimmer und entweder mit einem Doppelbett oder mit zwei Einzelbetten ausgestattet. Auf Wunsch kann ein Zustellbett für ein Kind beziehungsweise ein Babybett bereitgestellt werden. Frühstück gibt es von 6.30 bis zehn Uhr zum Preis von zehn Euro pro Person. Für Frühaufsteher oder Langschläfer gibt es ab vier Uhr und bis zwölf Uhr ein kleines Frühstück.


Das Hotel verfügt über 22 Raucherzimmer sowie zwei Zimmer für Personen mit eingeschränkter Mobilität, diese Zimmer besitzen eine Verbindungstür zum Nachbarzimmer. Alle Zimmer sind unter anderem ausgestattet mit Klimaanlage, Radio und TV, Direktwahltelefon sowie gebührenpflichtigem Internetzugang. Die Zimmernummern sind an der Tür mittig etwa in Augenhöhe angebracht und nicht tastbar. Die Beleuchtung im Zimmer befindet sich in etwa zwei Meter Höhe an drei Wänden und neben den Betten auf den Nachttischen. Achtung! Vor dem Eingang zum Badezimmer befindet sich eine hohe Schwelle. Im Aufzug sind die Nummern der Stockwerke tastbar, die hintere Wand ist verspiegelt.


Dem sehbehinderten oder blinden Kunden wird das Zimmer beim ersten Mal gezeigt. Frühstück kann am Platz serviert werden. Man hat bereits Erfahrungen mit blinden Gästen. Die Lärmbelästigung ist gering, da Schallschutzfenster eingebaut wurden.
Die Wege zu den Sehenswürdigkeiten in der Altstadt Spandau, zur Zitadelle und zum Fernbahnhof Spandau sind kurz. Das Publikum ist gemischt: Geschäftsleute, viele Stammkunden und ältere Gäste.
 


Wegbeschreibung vom U-Bahnhof Rathaus Spandau (U7) zum Hotel ibis, Klosterstraße 4, 13 58 1 Berlin


Begriffserklärungen und Erläuterungen zu den Wegbeschreibungen finden Sie hier auf unserer Seite.


Am Leitsystem bis zum Ende des Bahnsteiges in Fahrtrichtung. Wenige Schritte weiter. Der erste Treppenaufgang endet auf einer Zwischenebene. Rechts entlang. Etwa fünfzehn Meter weiter. Rechts entlang. Wenige Schritte weiter. Links entlang.
Der zweite Treppenaufgang endet in einem überdachten Eingangsbereich.


Wenige Schritte weiter. Rechter Hand Segefelder Straße. Links entlang. Etwa fünfzehn Meter weiter bis zur Glasfront. Links entlang. Rechter Hand Glasfront. Etwa zwanzig Meter weiter (Achtung: Poller!). Rechter Hand Brücke. Rechts entlang. Linker Hand Klosterstraße. Etwa 130 Meter weiter bis zur Plus-Kreuzung Klosterstraße/Brunsbütteler Damm. Rechts entlang. Linker Hand Brunsbütteler Damm. Wenige Schritte weiter. Rechts entlang. Rechter Hand Klosterstraße. Linker Hand Glasfront. Einige Meter weiter unter den Arkaden ist das Hotel ibis.


Die erste Tür öffnet automatisch. Rechts orientieren. Wenige Schritte weiter. Die zweite Tür öffnet automatisch. Einige Meter weiter ist die Rezeption.


Wegbeschreibung vom S-Bahnhof Berlin-Spandau (S5, S7, S75) zum Hotel ibis, Klosterstraße 4, 13 58 1 Berlin


Begriffserklärungen und Erläuterungen zu den Wegbeschreibungen finden Sie hier auf unserer Seite.


Am Leitsystem bis zum Ende des Bahnsteiges entgegen der Fahrtrichtung. Rechts entlang. Wenige Schritte weiter bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Links entlang. Einige Meter weiter. Der erste Treppenabgang endet auf einem Absatz. Links entlang. Wenige Schritte weiter. Links entlang. Der zweite Treppenabgang endet auf einer ebenerdigen Ladenpassage.


Wenige Schritte weiter. Rechts entlang. Einige Meter weiter. Tür öffnet automatisch. Rechts entlang. Rechter Hand Glasfront. Etwa dreißig Meter weiter (Achtung: Poller!). Rechter Hand Brücke. Rechts entlang. Linker Hand Klosterstraße. Etwa hundertdreißig Meter weiter bis zur Plus-Kreuzung Klosterstraße/Brunsbütteler Damm. Rechts entlang. Linker Hand Brunsbütteler Damm. Wenige Schritte weiter. Rechts entlang. Rechter Hand Klosterstraße. Linker Hand Glasfront. Einige Meter weiter unter den Arkaden ist das Hotel ibis.


Die erste Tür öffnet automatisch. Rechts orientieren. Wenige Schritte weiter. Die zweite Tür öffnet automatisch. Einige Meter weiter ist die Rezeption.