Inhalt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Die süße Versuchung


Audiodatei zum Download (mp3 - 1770 kB)

 

In der Süßen Werkstatt von Julia Humeniuk werden Schokoladenträume wahr. In verschiedenen Kursen können blinde und sehbehinderte Interessierte viel Wissenswertes über Schokolade und Pralinen erfahren und ihre eigenen Kreationen verwirklichen. Die Kurse finden unter Bedingungen statt, die ihren eigenen Voraussetzungen zu Hause ähneln. Der Einsatz von Material und Werkzeug orientiert sich an dem Fundus, der in ihrer Küche vorhanden ist.

 

Dauer der Kurse, Preise : (Verarbeitungsmaterial wie Schokolade, Blattgold, lebensmittelechtes Silikon und Werkzeug zur Nutzung während des Kurses, sind im Preis inbegriffen)

 

Kurs I Grundkurs : Schokolade, ca. 5-6 Stunden 80,00 Euro pro Person

 

Kurs II Erweiterungskurs : Schokolade und Pralinen, ca. 5-6 Stunden, 85,00 Euro pro Person

 

Kurs III Grundkurs: Zucker kochen, Caramelzucker, Zucker ziehen, Anwendungsmöglichkeiten, ca. 5-6 Stunden 80,00 Euro pro Person

 

Kurs IV Formenbau – 3tägiger Kurs mit:
- Einführung in den Formenbau, Herstellung der “Mutterform”, ca. 4 Stunden
- Formenbau, Herstellung einer Abgussform, ca. 4 Stunden
- Anwendungen und Einsatz von Abgussformen, ca. 4 Stunden 175,00 Euro pro Person (Gesamtpreis)

 

Nähere Informationen zu den Inhalten der Kurse und zu den Anmelde- und Teilnahmemodalitäten erhalten Sie in der SÜSSE WERKSTATT JULIA in der Marienstrasse 26, 10117 Berlin Mitte, telefonisch unter 030 / 92 12 09 07 oder schicken Sie Ihre Anfragen per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Im Internet ist die Schokoladenherstellerin unter www.schokolade-julia.de zu finden.